Agenda 2030


Transformation der Welt zum Besseren

Die Agenda 2030 ist eine ambitionierte Vorlage für grundlegende Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.
Für die Bildungsarbeit der Volkshochschule bieten die unterschiedlichen Aspekte der Agenda 2030 viele Anknüpfungspunkte. Bereits bestehende und bewährte Bildungsangebote können im Sinne der Nachhaltigkeitsziele weiterentwickelt und ergänzt werden.

Die Volkshochschule Pegnitz macht es sich zum Ziel, Angebote zu entwickeln, um Diskussionen über nachhaltige Veränderungsprozesse anzustoßen und Teilnehmende darin zu unterstützen, Zusammenhänge zu erkennen und Handlungsalternativen aufzuzeigen.

Mit unserer Bildungsarbeit können wir Menschen motivieren, sich im Rahmen ihrer Erfahrungen und Interessen an einer nachhaltigen Weiterentwicklung zu beteiligen.
Themen können dabei der Klimaschutz, Landökosysteme und Biodiversität sein, aber auch Beziehungen von Mensch und Natur, Migration, Konflikt und die Frage nach „Menschlichkeit“.
Machen wir uns gemeinsam auf den Weg in eine bessere Welt!


Zurück